• Aktuelles

    KOSTBAR Die Lebensmitteldebatte am Morgen

    KOSTBAR Die Lebensmitteldebatte am Morgen
    Berlin - Eine Ernährung mit zu viel Zucker, Salz und Fett wird für die Entstehung von Übergewicht, Fettleibigkeit und weiteren nicht-übertragbaren Krankheiten wie Bluthochdruck verantwortlich gemacht. Ist die Einschränkung dieser als kritisch betrachteten Nährstoffe in verarbeiteten Lebensmitteln die Lösung und der Weg zu einem langen, gesunden Leben? Muss nur das Lebensmittelangebot verändert werden und dann ist alles gut? Eines ist klar: Eine ausgewogene Ernährung ist ein wichtiger Schlüssel für ein gesundes Leben – aber nicht der einzige.

    Melden Sie sich bis zum 15. März 2017 hier (http://www.tiefkuehlkost.de/vf?h=KNfVcLn) direkt online an. mehr
  • Aktuelles

    TK-Kochworkshop am 4. April 2017

    TK-Kochworkshop am 4. April 2017
    Nestlé Professional GmbH, Frankfurt/Main - Das Deutsche Tiefkühlinstitut e.V. (dti) und Nestlé Professional laden zum TK-Kochworkshop „Tiefkühlprodukte. 1000und1 Möglichkeit.“ am 4. April 2017 in das Service Center der Nestlé Professional nach Frankfurt am Main ein.

    Melden Sie sich bis zum 24. März 2017 hier (http://www.tiefkuehlkost.de/vf?h=RMvLrEN) direkt online an. mehr
  • Aktuelles

    BMEL-Ernährungsreport 2017 bestätigt Beliebtheit von Tiefkühlprodukten

    BMEL-Ernährungsreport 2017 bestätigt Beliebtheit von Tiefkühlprodukten
    03.01.2017, Berlin - Tiefkühlprodukte (TK) werden immer beliebter, ermittelte das Marktforschungsinstitut Forsa im Auftrag des Bundesministeriums für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL). Über 55 % der Deutschen legen laut „Ernährungsreport 2017“ des BMEL Wert auf eine einfache und schnelle Zubereitung von Lebensmitteln und greifen daher auch gerne mal zu Tiefkühlpizza und Fertigprodukten. Besonders für die Gruppe der unter 30-Jährigen (72 %) und Frauen (63 %) ist die schnelle Zubereitung ein wichtiges Entscheidungskriterium bei Lebensmitteln. mehr
  • Aktuelles

    Erfolgreiche Premiere - Deutsches Tiefkühlinstitut lud erstmals zur politischen Debatte am Morgen ein

    Erfolgreiche Premiere - Deutsches Tiefkühlinstitut lud erstmals zur politischen Debatte am Morgen ein
    01.12.2016, Berlin - „Essen als Wirtschaftsfaktor – was ist uns Nachhaltigkeit wert?“ lautete das Thema der Veranstaltung Kostbar – die Lebensmitteldebatte am Morgen. Auf Einladung des Deutschen Tiefkühlinstituts e.V. (dti) diskutierten die stellvertretende Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU-Bundestagsfraktion Gitta Connemann mit Deutschlands oberstem Verbraucherschützer Klaus Müller, Vorstand des Verbraucherzentrale Bundesverbandes (vzbv). mehr
  • Aktuelles

    Nachhaltigkeit ist in der Tiefkühlwirtschaft fest verankert: dti und ZNU legen Branchenleitfaden Nachhaltigkeit mit aktuellen Umfrageergebnissen vor

    Nachhaltigkeit ist in der Tiefkühlwirtschaft fest verankert: dti und ZNU legen Branchenleitfaden Nachhaltigkeit mit aktuellen Umfrageergebnissen vor
    17.11.2016, Berlin - Die Tiefkühlwirtschaft hat Nachhaltigkeit fest etabliert auf ihrer Zukunftsagenda! Eine Befragung des Zentrums für Nachhaltige Unternehmensführung der Universität Witten/Herdecke in der Tiefkühlwirtschaft zeigt, dass Nachhaltigkeit in den Unternehmen einen wichtigen Stellenwert einnimmt. 66 Prozent der Befragten halten Nachhaltigkeit in der Tiefkühlwirtschaft heute schon für eher bis sehr stark umgesetzt. Doch die Unternehmen setzen sich weitere Ziele. mehr
  • Aktuelles

    Wachstumstrend im Tiefkühlmarkt setzt sich fort

    Wachstumstrend im Tiefkühlmarkt setzt sich fort
    11.10.2016, Berlin - Tiefkühlprodukte zeigen auch 2016 eine positive Markt-entwicklung. Für 2016 geht das Deutsche Tiefkühlinstitut e.V. (dti), der Branchen-verband der Tiefkühlwirtschaft, auf der Grundlage der Halbjahres-ergebnisse von einem Absatzwachstum von bis zu 2 Prozent aus, das entspricht laut Hochrechnung einem mengenmäßigen Wachstum auf 3,61 Mio. Tonnen (2015: 3,54 Mio. Tonnen). Die Angaben umfassen die Verbrauchsmengen tiefgekühlter Produkte im Lebensmitteleinzelhandel, bei den Heimdiensten und im Außer-Haus-Markt. mehr
  • Info-Center

    Ein cooler Erfolg - Tiefkühlkost in Deutschland

    Ein cooler Erfolg - Tiefkühlkost in Deutschland
    Mitte der 50er Jahre erschien erstmals eine neue Angebotsform im deutschen Handel: Tiefgekühlte Lebensmittel. Unser Film zeigt die Entstehungsgeschichte der Produkte aus der Kälte und die Markteinführung dieses völlig neuen Segments. Darüber hinaus gewährt der Film Einblicke in die Herstellung... mehr
  • Tiefkühlwissen

    Absatzstatistik 2015

    Absatzstatistik 2015
    05.04.2016 - Inlandsabsatz in Tonnen: Lebensmittelhandel (inklusive Heimdienste und Discounter) bzw. Großverbraucher (Gastronomie, Kantinen, Anstalten etc.) mehr