dti-digital

Energiepreisbremsen: Anforderungen und Anwendungshinweise

17. Februar 2023, 10.00 – 11.30 Uhr
Energiepreisbremse

Direkt zur Anmeldung

Bundestag und Bundesrat haben das Entlastungspaket für die Wirtschaft mit den sog. Strom- und Gaspreisbremsen am 16. Dezember 2022 verabschiedet. Nach jetzigem Stand wird die Verordnung, in der das Antragsverfahren für die Entlastungsanträge geregelt ist, möglicherweise erst im März 2023 vorliegen. Bis dahin greifen jedoch schon etliche Melde- und Mitteilungsfristen.

Das Bundeswirtschaftsministerium arbeitet wohl auch bereits an der Überarbeitung der Energiepreisbremsen, Näheres über die Inhalte und den weiteren Zeitplan ist jedoch noch nicht bekannt geworden.

Zur Unterstützung unserer Mitgliedsunternehmen bei der Antragstellung bieten wir erneut ein exklusives dti-digital Seminar mit Rechtsanwältin Yvonne Hanke, RITTER GENT COLLEGEN, Expertin für Energierecht an. Besonders im Fokus werden dabei Fristen, To-dos für Antragsteller und vor allem Ihre Fragen aus der Praxis als Anwender stehen. Sie erhalten eine rechtliche Einordnung, damit Sie Ihre Unternehmen bestmöglich vorbereiten können.

Wann?
17. Februar 2023 von 10.00-11:30 Uhr

Wo?
Zoom-Konferenz

Teilnahme?
Anmeldung

Die Teilnahme am Online-Seminar ist kostenfrei.
Ihre Einwahldaten schicken wir Ihnen vor der Veranstaltung per E-Mail zu.