35. Das Highlight auf jedem Kindergeburtstag

Jeder liebt und isst sie. Doch seit wann gibt es Pommes aus dem heimischen Ofen?

Im Jahr 1979 kamen die ersten TK-Pommes in Deutschland auf den Markt. Die „1-2-3 Frites“ von McCain.

Das revolutionäre war damals die besondere Eigenschaft der McCain-Pommes: Die Frites konnte man auch in den Ofen zubereiten – eine Alternative zur Fritteuse, die nicht in jedem Haushalt vorhanden war. Die Backofenpommes traten einen wahren Siegeszug durch die deutschen Küchen an und dürfen heute auf keinem Kindergeburtstag fehlen.

Werbespot McCain 2014