Coole Produkte aus der Kälte

Backwaren

So frisch wie selbstgebacken: Tiefkühlbackwaren. Ob Brötchen, Torte, Kuchen oder Brot. Tiefgekühlte Backwaren werden so hergestellt wie in der Bäckerei. Dazu gehören viel handwerkliches Geschick und traditionelle Rezepturen. Genau wie in der klassischen Bäckerei reifen die Teige bei Bedarf vor der Weiterverarbeitung. Kein Wunder also, dass Tiefkühlbrötchen in Tests hervorragend abschneiden. In den Tiefkühltruhen des Handels findet man nahezu das gleiche vielfältige Angebot wie in klassischen Bäckereien: Auch hier gibt es neben dem Klassiker, dem „Sonntagsbrötchen“ aus Weizenmehl eine Vielzahl weiterer Brötchenspezialitäten, so dass der Brotkorb aus dem eigenen Backofen mindestens genauso abwechslungsreich aussehen kann, wie die Auswahl vom Bäcker ihrer Wahl. Ob Dinkel-, Roggen- oder Kürbiskernbrötchen, Croissants oder Laugenbretzeln – das TK-Angebot lässt wirklich keine Wünsche offen und steht in Qualität und Geschmack dem Angebot vom Bäcker in nichts nach. Nur bestimmen Sie, wann die Brötchen fertig sein sollen!

Wenn der Besuch zum Kaffeetrinken sich spontan ankündigt kann man meist in der Kürze der Zeit nicht „schnell noch mal eben einen Kuchen backen“. Die absolut stressfreie Variante findet man in der eigenen Tiefkühltruhe: Jederzeit griff- und – nach ein paar Stunden des Auftauens oder kurzer Zeit im Backofen – auch sofort servierbereit. Und alle, die wissen, wie aufwendig das Backen einer Schwarzwälder-Kirsch- oder einer Marzipan-Torte ist, freuen sich umso mehr über das Angebot aus der Tiefkühltruhe. Die verschiedenen Größen der Kuchen und Torten passen für jede Haushaltsgröße - große wie kleine. Und für jeden Geschmack ist ganz bestimmt etwas dabei vor allem bei gemischten Kuchen- und Tortenplatten, bieten diese doch eine portionierte Vielfalt.

Auch für größere Feste sind die Torten und Kuchen aus der Tiefkühlung immer eine hervorragende Alternative oder Ergänzung zu Selbstgebackenem. Denn die Mischung macht’s: Die eigenen Kuchenkreationen werden einfach um ein paar TK-Varianten erweitert. Und neben dem Genuss ist noch eines ganz Gewiss: Freunde und Familie werden sicherlich nach dem einen oder anderen Rezept fragen!