Frisch Gebloggt

Katharina kocht

Katharina von #Katharinakocht hat eine sensationelle Rezeptidee für Euch: Humus aus TK-Erbsend! 150g TK-Erbsen, 1 Knoblauchzehe, 3 TL (ca. 40g) Tahinipaste, 3 TL Zitronensaft, 1 TL Kreuzkümmel, 1 EL Olivenöl, Salz. Erbsen in kochendem Wasser ein bis zwei Minuten garen, bis sie aufgetaut und weich sind. Abgießen und in ein Püriergefäß oder Küchemaschine geben. Knoblauch pellen und hacken, zu den Erbsen geben. Tahini, Zitronensaft und Kreuzkümmel ebenfalls in das Gefäß geben und das Ganze zu einer sämigen Masse pürieren. Zum Schluss Olivenöl unterrühren. Mit Salz und ggf. Kreuzkümmel abschmecken und sofort servieren.

08. October 2014 | katharina kocht

...