Coole Rezepte

Rumpsteaks

Fleisch
leicht
90 Minuten
4 Personen
778 Kalorien
Für 4 Personen
ZUTATEN:
4 TK-Rumpsteaks à 200g
400 g TK-Böhnchen
500 g TK-Kartoffelspalten m Rosmarin
1 große rote Zwiebel
100 ml Rotwein
2 EL bunter Steakpfeffer
1/2 TL Salz
100 g Butter (Zimmertemperatur)
1 TL Butterschmalz
1 TL Rapsöl

Zubereitung

1. TK-Rumpsteaks schonend über Nacht im Kühlschrank auftauen lassen.

2. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden. 1 EL Zwiebelwürfel für die Bohnen abzweigen.

3. Restliche Zwiebelwürfel zusammen mit Rotwein und Pfeffer in ein kleines Töpfchen gießen, und alles zusammen so lange einkochen, bis alle Flüssigkeit verdampft ist. Salz hinzufügen und auf einem Sieb abkühlen lassen.

4. Zwiebelreduktion gleichmäßig mit der weichen Butter vermischen, in Alufolie zu einer Rolle formen und mindestens 1 Stunde in den Kühlschrank legen.

5. TK-Kartoffelspalten nach Packungsanweisung im vorgeheizten Backofen zubereiten.

6. TK-Böhnchen 5 Minuten in leicht gesalzenem Wasser kochen, über ein Sieb abgießen, Butterschmalz im Topf schmelzen, 1 EL Zwiebelwürfel darin kurz andünsten, Böhnchen unterschwenken, mit Salz und Pfeffer würzen und abgedeckt an einem warmen Ort bereithalten.

7. Rumpsteaks abtrocknen, mit Rapsöl bestreichen und von jeder Seite 3-4 Minuten bei mittelstarker Hitze in der Grillpfanne braten. Vor dem Servieren noch 5 Minuten an einem warmen Ort ruhen lassen.

8. Steaks mit Böhnchen und Kartoffelspalten anrichten und jeweils mit 1-2 Scheiben Kräuterbutter belegen.