Coole Rezepte

Lauchsuppe mit Käsecroûtons

Gemüse
leicht
20 Minuten
4 Personen
244 Kalorien
Für 4 Personen
ZUTATEN:
400g TK-Lauch
1 dicke Möhre
2 Stängel Petersilie
20g Butter
1/2 TL gemahlenen Kümmel
Salz, Pfeffer
750 ml Rinderbrühe
100 g Rinderhack
1 TK-Brötchen
40 g Gratinkäse
1/4 TL Paprikapulver, edelsüß

Zubereitung

1. TK-Brötchen auftauen lassen. Petersilie waschen trocken schütteln und die Blätter vom Stängel zupfen. Möhre schälen und die Enden abschneiden. Petersilie und Möhren im Küchenmixer fein zerkleinern oder mit dem Messer klein hacken.

2. TK-Lauch in Butter andünsten und mit der Brühe ablöschen. 5 Minuten bei kleiner Hitze auftauen lassen. Hackfleisch, Möhren und Petersilie hinzufügen und weitere 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel abschmecken.

3. TK-Brötchen in dünne Scheiben schneiden, in einer Pfanne von einer Seite in Butter goldbraun anbraten, wenden, mit Gratinkäse und etwas Paprikapulver bestreuen und den Deckel auflegen. Wenn der Käse geschmolzen ist, Croûtons aus der Panne nehmen.

4. Suppe in Schalen oder Tellern anrichten und die Croûtons darauf legen.