EU-Lebensmittelmarkt

Food Drink Europe Economic Bulletin Q3 2018



Der Europäische Dachverband der Lebensmittelindustrie, Food Drink Europe (FDE), hat den Wirtschaftsbericht für das 3. Quartal 2018 veröffentlicht. Der Bericht stellt die Entwicklungen in den Bereichen Lebens- und Getränkemittelindustrie, Landwirtschaft und Lebensmittelhandel für die EU dar. Insgesamt kam es in Q3 2018 in den Bereichen Produktion, Umsatz und Herstellerpreisen zu einem moderaten Wachstum. Unter Betrachtung der Lebensmittel- und Getränkeindustrie konnte ein Wachstum von + 0,2 % im Vergleich zum 2. Quartal 2018 erzielt, der Umsatz um + 0,6 % gesteigert werden.

Das Wachstum der gesamten Produktion im verarbeitenden Gewerbe übertraf im Vergleich zum Vorjahr das Produktionswachstum der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie (1,5% gegenüber 1% im Vergleich zu Q3 2017). Noch ausgeprägter ist der Trend beim Umsatz (4% vs. 0,7% im Vergleich zu Q3 2017). Die Preise für die Nahrungsmittelherstellung stiegen im dritten Quartal 2018 um + 0,3% und blieben im Vergleich zum dritten Quartal 2017 stabil.

Den vollständigen FDE Economic Bulletin Q3 2018 finden Sie hier.