DTI-News

  • BMEL veröffentlicht Thünen Report: Lebensmittelabfälle in Deutschland – Baseline 2015

    Das BMEL hat gestern die Veröffentlichung des Thünen Reports bekanntgegeben, in dem die Baseline 2015 für die Menge der Lebensmittelabfälle in Deutschland festgesetzt wurde. Demnach soll der Sektor „Verarbeitung“ im Jahr 2015 einen Anteil von 18 % an dem Gesamtaufkommen der...

  • Nestlé Wagner eröffnet neue Tiefkühlproduktionslinie für TK-Snacks

    Der Tiefkühl-Pizza-Hersteller und dti-Mitglied Nestlé Wagner hat Anfang September eine neue Produktionslinie für Tiefkühl-Snackprodukte eingeweiht. Die Produktion soll offiziell Mitte September starten. Mit der neuen Produktion baut Wagner seine Kapazitäten weiter aus, insbesondere der Erfolg...

  • Iglo beteiligt sich an Masthuhn-Initiative

    Wie unser Mitglied iglo GmbH in einer Pressemeldung mitteilte, wird das Unternehmen zukünftig eine internationale Initiative zur Verbesserung der EU-Standards bei der Haltung von Masthühnern unterstützen. Der gesetzliche Standard ist allgemein üblich und die Grundlage für die meisten Produkte,...

  • dti im Mentoren-Programm des EDEKA Food Tech Campus

    Die Food-Startup-Szene Berlins aber auch deutschlandweit wächst seit Jahren kontinuierlich an. Um junge Unternehmen, die sich mit ihren Produkten und Ideen im Tiefkühlmarkt etablieren möchten, von Anfang an zu unterstützen, ist das dti seit diesem Jahr mit Lea Feys, Referentin für Ernährung,...

  • World Resources Report „CREATING A SUSTAINABLE FOOD FUTURE“

    Das World Resources Institute hat im Juli 2019 den World Resources Report „CREATING A SUSTAINABLE FOOD FUTURE“ veröffentlicht. Die Publikation konzentriert sich auf technische Möglichkeiten und Strategien für kosteneffiziente Szenarien zur Bewältigung von Nahrungsmittel-, Landnutzungs- und...

  • GfK Consumer Index für Juni 2019

    Laut dem aktuellen GfK Consumer Index für Juni 2019 fällt die Bilanz des ersten Halbjahres für Tiefkühlkost inklusive Speiseeis unterm Strich positiv aus. Die Kategorie beendet die ersten sechs Monate des Jahres 2019 mit einem Umsatzplus von 2,6 %. Dabei treiben die Marken (+3,4%) die...

  • Auszeichnung gegen Lebensmittelverschwendung

    Mit dem Zu gut für die Tonne! – Bundespreis zeichnet das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) herausragende Projekte aus, die dazu beitragen, Lebensmittelverschwendung zu reduzieren. Teilnehmen können Unternehmen, Verbände, Vereine, Kommunen, Forschungseinrichtungen...

  • Freiberger-Gruppe reduziert Plastikeinsatz um 950 Tonnen

    Die Freiberger-Gruppe, Handelsmarkenproduzent für gekühlte und tiefgefrorene Pizzen und Fertiggerichte, wird im Jahr 2019 den Verbrauch von Polystyrol und Polyethylenen deutlich reduzieren: 645 Tonnen Polystyrol und 305 Tonnen Polyethylene werden im Bereich Verpackung eingespart. Das sind für...

  • 50 Jahre DGE-Ernährungsbericht

    Der DGE-Ernährungsbericht feiert 50. Geburtstag: Im Juli 1969 wurde die erste Ausgabe dieses Werks veröffentlicht. Bisher sind 13 DGE-Ernährungsberichte erschienen, die für Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Medien eine fundierte, objektive Informationsquelle zu aktuellen relevanten Themen...

  • Agrarprognose 2019-2028

    Für fast alle Rohstoffe, die im OECD-FAO-Ausblick behandelt werden, werden die realen Preise voraussichtlich auf oder unter dem derzeitigen eher niedrigen Niveau bleiben im kommenden Jahrzehnt, da die Produktivitätssteigerungen weiterhin das Nachfragewachstum übertreffen. Eine wachsende...

  • Markterkundungsreise: Maschinen-/Anlagenbau nach Kirgisistan/Tadschikistan

    Beratungsunternehmen enviacon international organisiert in Zusammenarbeit mit der AHK Zentralasien im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) im Rahmen des Markterschließungsprogramms für KMU eine Markterkundungsreise nach Kirgisistan und Tadschikistan zum Thema...

  • CO2-Bepreisung verbraucherfreundlich gestalten

    Die Diskussion um die Erreichbarkeit der Klimaziele in Deutschland nimmt immer mehr zu. Eine aktuell von der Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) beauftragte Umfrage ergab, dass die Mehrheit der Verbraucher bereit ist, Verantwortung für das Klima zu übernehmen. Im Mittelpunkt steht dabei die...

  • Europäisches JRC veröffentlicht Ergebnisse eines EU-weiten Vergleichs von Qualitätsmerkmalen von Lebensmitteln

    Das Joint Research Center (JRC), die gemeinsame Forschungsstelle der Europäischen Kommission, hat die Ergebnisse eines EU-weiten Vergleichs von Qualitätsmerkmalen von Lebensmitteln in einem umfangreichen Bericht veröffentlicht. Mit Hilfe der Produktuntersuchungen konnte der Vorwurf der „Dual...

  • Eurobarometer der EFSA zu Lebensmittelsicherheit in der EU

    Laut des zweiten EFSA Eurobarometers zur Lebensmittelsicherheit in Europa haben 41% der Europäer ein „persönliches Interesse am Thema Lebensmittelsicherheit“. Nur für jeden fünften (22%) gilt das Thema als Hauptsorge bei der Auswahl von Lebensmitteln. Die wichtigsten Faktoren für Europäer...

  • dti-Arbeitskreis Außer-Haus-Markt zu Gast bei RATIONAL

    TK ist in der Gastronomie ein unverzichtbares Element in der Küche. Das dti trägt der Bedeutung des Außer-Haus-Marktes Rechnung und bietet in seinem Arbeitskreis „Außer-Haus-Markt“ interessante Möglichkeiten des Austausches und Impulse. Beim Treffen am 19. Juni 2019 in Landsberg am Lech auf...

  • Geschäftsreise nach Spanien und die Niederlande "Lebensmittel allgemein"

    Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) bietet im Rahmen des Exportförderprogramms aktuell vom 4. bis 6. November 2019 die Teilnahme an einer Geschäftsreise in die Niederlande und vom 25. bis 27. November 2019 nach Spanien (Madrid) mit dem Schwerpunkt „Lebensmittel...

  • Plastik Atlas 2019 von Heinrich-Böll-Stiftung und BUND

    In der vergangenen Woche wurde der „Plastik Atlas 2019“ im Rahmen eines Kooperationsprojektes zwischen Heinrich-Böll-Stiftung und dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) veröffentlicht. Der Atlas zeichnet ein globales Bild zum Thema Kunststoffe – unter anderem von den...

  • BfR FAQ zu Mikroplastik

    Das Thema Mikroplastik und ein Eintrag in die Nahrungskette werden seit langem in Verbindung mit einer möglichen gesundheitlichen Gefährdung des Menschen intensiv diskutiert. Das Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat in der vergangenen Woche einen FAQ zu dem Thema veröffentlicht, in dem...

  • BMU-Referentenentwurf für ein Klimaschutzgesetz geht in Ressortabstimmung

    Das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) hat Ende Mai 2019 den Referentenentwurf für ein Klimaschutzgesetz in die Ressortabstimmung gegeben. Laut dem Gesetzesentwurf sollen alle Bereiche (Energie, Industrie, Verkehr, Gebäude, Landwirtschaft, Abfallwirtschaft)...

  • POS Pulse Studie zur Nutzung von Lieferdiensten

    Das Marktforschungsunternehmen POS Pulse hat eine Studie zur Nutzung von Lieferdiensten veröffentlicht. Dabei werden nicht nur Einblicke in die Beweggründe von Konsumenten für die Bestellung bei einem Lieferdienst gegeben, sondern auch was und wie häufig bei welchem Lieferdienst bestellt wird....